Warum liebe ich Amy Schumer

Veröffentlicht am 21 January 2016

Foto mit freundlicher Genehmigung von Getty

Amy Schumer hat im Grunde auf der Welt im letzten Jahr gemacht oder so. Sie erhielt zwei Golden Globe Nominierungen; 2 Critics’ Choice Nominierungen und gewann als beste Schauspielerin in einer Komödie, sowie den MVP Award. Diese bad-ass Sterne in ihrer eigenen Show auf Comedy Central, tun Standup Specials und schrieben (nicht spielte in ganz zu schweigen) ihren eigenen 100 Millionen Dollar Einspielergebnis, Trainwreck . Ich weiß nicht , wo sie vor 2014 heraus hingen, aber das ist , wenn sie in die Stratosphäre wie ein blonde Rakete Schiff gesprengt und ich habe das Gefühl , sie wird nicht für eine sehr, sehr lange Zeit auf der Erde einzupendeln zurück.

Es gibt lustige Damen waren zuvor viele in der Tat, in den letzten Jahren, aber Amy Schumer ist anders. Offensichtlich sind Komiker lustig, das ist ihre Sache. Und lustig zu sein, wirklich lustig, müssen Sie klug sein, so Gehirne haben immer Teil der Mischung gewesen. Vor kurzem haben viele weibliche Standups auch schön gewesen. Wir lassen auch weibliche Standups sexy sein, die relativ neu ist (Danke, Sarah Silverman!). Vorbei sind die Zeiten, in denen jeder weiblichen Comic eine Butch Frau war im Wettbewerb gegen alle Jungs an der Bar der Dunkelheit und rauchig.

Aber Amy hat noch eine Sache: sie ist ehrlich. Tief, verstörend ehrlich. Sie sagt die Wahrheit über das, was es ist wie ein smart, witzig, nie Gonna-be-a-Supermodel Frau im Jahr 2016. Wie der Rest von uns zu sein. Es ist, als ob Amy Schumer ein Gehirn-Scan der modernen Frau genommen hat und projiziert es für alle zu sehen: Wie fühlen wir über unsere unvollkommenen Körper? Über die Jahre gekommen? Über Oralsex? Sie ist roh und direkt und völlig zuordenbar. Auch liebenswert. Amy Schumer macht eine tiefen Venen von kulturell eingebettet Angst, dass jede gerade moderne Frau zu unterdrücken versucht … und dann sie Minen es für lacht. Das ist ihre Macht.

Durch diese unbewussten Sachen auszusetzen, uns ist befreiend Amy. Sie zeigt uns, dass wir nicht allein in unseren seltsamen Sorgen und Meinungen von ihnen selbst sind. Ihre Komödie erinnert uns daran, dass unsere Kultur eigentlich ziemlich verrückt ist, und dass wir es anfangen zu lachen, statt sie selbst. Sie gibt auch uns die Erlaubnis zu lachen-Hart bei Männern und wie sie auf uns zu verhalten. Wir halten alle diese versteckt, weiblich Verunsicherungen ernsthaft so verdammt nehmen. Endlich.

Und als ob wir mehr Gründe brauchen diese Girlymädchen zu lieben, Amy drückt konsequent Wertschätzung, wie sie glam Kader macht sie sicherer und attraktiver fühlen. Eine großzügige Seele, gibt sie regelmäßig shoutouts ihren Go-to-Make-up-Künstler, Andrea Tiller.

Ich würde am Ende mit in einem verrückten Wahljahr „Amy Schumer für Präsidenten“ aber ich denke, tatsächlich sie den Job saugen würde.

Jessica Porter ist der Autor von The Hip - Küken ’s Guide to Makrobiotik und die MILF - Diät .


Das als nächstes lesen