Veröffentlicht am 1 December 2018

Korean Schönheit Nimmt über Ihren Beauty-Schrank (und hier warum)

Marie Claire Korea

Überhaupt sich wundern, warum bei Sephora die Zähler mit Essenzen, Blattmasken und Cremes Alphabet bestückt werden? Es gibt ein paar Gründe:

Erstens haben koreanische Frauen irrsinnig hohe Standards für ihr Gesicht. Sie haben vielleicht bemerkt , das bereits die Backup - Tänzer in der Beobachtung „Gangnam Style,“ oder Olympischen Eiskunstlauf Goldmedaille Yuna Kim, oder gerade über jede zufällige koreanische Zivilisten auf der U - Bahn. Koreanische Frauen haben null Poren (und definitiv keine Mitesser), Null Falten, Null Absacken und Null Dumpfheit. Es gibt nur die Illusion dieser begehrten fehlerlos Glanz. Filterfläche.

Und es ist schon seit langer Zeit auf diese Weise. Während Sie über Dr. Jart + ’s BB Cream zurück im Jahr 2011 geschürt may’ve worden ist, haben koreanische Frauen ihre Haut perfektioniert seit sie Teenager waren. Nicht nur ist es üblich, für koreanische Mädchen über ihre Haut von einem jungen Alter sein fleißig unterrichtet zu werden, die durchschnittlich koreanisch Erwachsene werden bis auf zehn bis fünfzehn Gegenstände für die täglichen Rituale Lager und mindestens zwanzig „Mississippi“ verbringen s sorgfältig massieren ihre Gesicht, als sie reinigen. Auch koreanische Männer sind in es: Sie geben mehr Geld für Hautpflege als Männer aus einem anderen Land. Ich, ein koreanisch-amerikanischen von einer koreanischen Frau erhoben, wurde ein ganzes Regime reichte - Reiniger, Toner, Essenz, Serum, Feuchtigkeitscreme, Maske und Peeling - als ich dreizehn geworden. (Ich glaube, sie dachte, die Augencreme warten kann.)

Nennen Sie es Eitelkeit oder extremes Bildbewußtsein, sondern die Bedürfnisse der koreanischen Frauen haben Innovation und Wettbewerb unter dem koreanischen Beauty - Marken getrieben, zwingt sie die Investitionen in Forschung und Entwicklung Pony ihre hoch kompetenten Kunden zufrieden zu stellen. Laut dem Bericht„Korean Innovation in Schönheit“ von Fung Global Retail & Technology, die hohen Standards der durchschnittliche koreanische Frau geschaffen hat „eine ideale Plattform für Beauty-Marken ihre Innovationen zu erstellen und zu testen, einschließlich Formeln, Zutaten, Herstellungsverfahren und Verpackung.“ mit anderen Worten, ist koreanische Frauen Leidenschaft für die Hautpflege, welche Brennstoffe all Fortschritte Sie nirgendwo sonst auf der Welt zu sehen. Also, wenn Sie sich fragen, warum all die neumodischen „verrückt“ Sachen aus Korea (zB Bienengift, Schneckenschleim, Seesterne, Kamelmilch) kommt, jetzt wissen Sie warum. Und es ist auch, warum koreanische Produkte nur, dass freaking gut sind.

Und es gibt einen Grund , warum K-Schönheit vor allem Hautpflege umfasst als Kosmetika Gegensatz: Koreaner glauben , perfekte Haut ist das wichtigste „Make - up“ Sie haben können. Auch kosmetische Durchbrüche, wie Alphabet Cremes und Kissen Linge (mit Anti-Aging - Zutaten und SPF), sind formuliert , um Hautpflege Vorteile zu liefern erste ; Berichterstattung ist fast ein nachträglicher Einfall. Außerdem Koreaner mögen sowieso ihr Make - up minimal. Statt häufen sich die rauchigen Augen und schwarze Eyeliner die Illusion von größeren Augen zu schaffen, werden sie verwenden Augenlid Band monolids in doppelsträngige Falten zu transformieren (genannt ssangkapul). Denken Sie an K-Schönheit , wie das komplette Gegenteil von dem Clown Konturierung .

Schließlich gibt es noch die koreanische Regierung. Nach den Anforderungen der Kunden vor Ort, begannen Schönheit Unternehmen Auge andere Länder, wie China und Amerika, und die koreanische Regierung damit begonnen, ihre Bemühungen zu unterstützen. In der Tat, nach NYmag.com gibt die Regierung große Steuererleichterungen für Unternehmen, die ausschließlich ihre Produkte exportieren. Wishtrend zum Beispiel ist ein koreanisches Unternehmen, das nur nach Amerika verkauft, so dass sie zahlen null Steuern. Und erhalten Sie dieses: Die Regierung hat auch eine eigene Fondsgesellschaften im Ausland mit rechtlichen Fragen befassen zu helfen. Sie kümmern sich so sehr, dass Korea die Schönheit Hauptstadt der Welt wird. Dies sind nur zwei Beispiele dafür, warum gibt es so viel Anreiz für die koreanische Schönheit Marken in Sephoras speziellen Ecke zu bekommen.

Glücklicherweise K-Schönheit ist keine Spielerei, so dass Sie einen Vorrat fortsetzen können. Und wenn Sie in Kauf fünfzehn Produkte, die nicht daran interessiert sind, als Koreanisch-Amerikaner kann ich nutze diese Gelegenheit, Ihnen zu drängen, Essenz, um zu versuchen, die liquidy Sachen, die nicht genau Toner oder Feuchtigkeitscreme, sondern irgendwo dazwischen? Meine Mutter ist 70 Jahre alt und sieht besser aus als die meisten meiner Freunde, und sie sagt, es ist das einzige Produkt jeder ODER SONST verwenden muss.

Bewegen Sie über, Frankreich. Korea ist die neue Schönheit Chef in der Stadt.

** Hey, Sephora, Ihr K-Beauty Abschnitt enthält Tatcha und Shiseido, die definitiv nicht Koreanisch sind. Wanna helfen , die Homogenisierung von Asiaten zu stoppen?

Dieser Artikel wurde ursprünglich 24. April veröffentlicht 2017.