Veröffentlicht am 10 May 2017

Das dynamischste Duo der Hautpflege Zutaten

Jerry Maguire und Dorothy Boyd. Apfelkuchen und Vanilleeis. Rauchige Augen und MLBB Lippen . Manche Dinge sind einfach besser zusammen …

Wie diese Paare von pflegenden Inhaltsstoffen, von denen alle mächtig allein arbeiten, aber noch besser, wenn sie ihre BFF an ihrer Seite haben. Hier erfahren Sie, welche synergistische Duos wird dramatisch Ihre Hautpflege Routine erhöhen (wie auch die wenigen, die nicht so schön spielen).

dynamische Duos

SPF + Antioxidantien

Fragen Sie einen Dermatologen, Kosmetikerin oder Ihre Tante , die alle jahrelang erzählen ist schon , dass sie nur 35 ist, und sie werden alle sagen Sie: Sonnenschutz ist die Nummer-eins - Beauty - Produkt. Es ist kein Geheimnis , dass UV - Strahlen Alterung beschleunigen, so ist es allgemein bekannt , dass jetzt bereitwillig ohne Sonnenschutz heraustreten wird , sich in die böse Hexe des Westens Morphing. Aber wussten Sie , dass auch Breitspektrum - Sonnenschutzmittel sind nicht als Schutz wie wir geführt haben, zu glauben? Studien haben gezeigt , dass SPF nur Blöcke zwischen 50 und 75 Prozent der freien Radikale , die Zellen schädigen und DNA und Sie Alter machen. Und nicht wie ein feiner Wein mehr wie eine Rosine.  

Ihre beste Verteidigung ist auf Sonnenschutz mit einer Dosis von Antioxidantien zu verdoppeln, bekannt , um freie Radikale zu neutralisieren. Nach der Reinigung der Haut, Klaps auf einem Antioxidans Serum vor allem anderen für eine optimale Penetration. Top es mit Sonnenschutz ab und du bist gut zu gehen.

Vitamin C + Vitamin E

Apropos Antioxidantien, Vitamin C ist alles. Dank seiner Gabe , für die Verbesserung der Feuchtigkeit, Abend Hautton und Kollagen - Produktion zu fördern, ist es einer der Jugend steigernde Geschenke , die Sie jemals auf die Haut geben könnte. Und es mit anderem antioxidants- Paarung besonders Vitamin E -Gibt es ein Superboost. Wenn ihre Kräfte vereinen, C und E werden gewaltig angesichts der Sonnenschäden im Vergleich zu , wenn entweder alleine verwendet werden. Vitamin C kann sogar Vitamin E regenerieren , die durch Sauerstoff und Licht Belichtung beeinträchtigt worden ist.

Suchen Sie nach Produkten, die die Mutter aller Vitamin Cs rühmen: Ascorbinsäure, auch als L-Ascorbinsäure bekannt, die die am weitesten erforscht und betrachtet ist die einzige Form zu sein , die wirklich funktioniert.

Salizylsäure + Hyaluronsäure

So hart wie Salicylsäure auf Akne ist, es ist auch ein bisschen hart auf der Haut; was gut ist pickelfrei , wenn Ihr Gesicht ein rotes, schuppiges Chaos? Hyaluronsäure zur Rettung! Diese Substanz wird natürlich im Körper gefunden und schmiert die Haut und Gewebe, aber wir verlieren es , wenn wir älter (und auch wenn wir das tun böse Dinge wie Rauch ). Wiedereinführen seine feuchtigkeitsspeichernden Eigenschaften , um Ihre Haut die austrocknende Wirkung Ihrer Akne-Bekämpfung Routine zum Ausgleich.

Retinol + Hyaluronsäure

Die gleichen wie Salicylsäure, Retinol ist immer in Tier - Modus, so kann es wirklich reizen und die Haut besonders empfindliche Haut rösten. Aber die Vorteile sind zu gut , um darauf zu verzichten: erhöhte die Produktion von Kollagen, schneller als Licht Zelle Umsatz und große Makel Kontrolle. Lösung: Folgen Sie den Abend Retinol Behandlung mit einem großen Schluck von einem bis Hyaluronsäure , bevor sie auf Ihrem Nachtcreme slathering. Dies ist die ultimative Kombination für Baby-weiche Haut. Sie können aber auch Ceramide verwenden, die die Hautbarriere zu reparieren sind dafür bekannt , zu helfen und die austrocknende Wirkung von Retinol zu negieren.

Todfeinde

Natürlich, wenn Sie ein ganzes Arsenal von Hardcore-Hautpflege-Helden haben, du wird ein paar bekommen, die so schön nicht zusammen spielen. Es gibt einige Kombinationen, die nur reine Schwierigkeiten sind.

Vitamin C der sensible Typ ist, Säuren wie Salicylsäure und Glykol Bedeutung, die den pH - Wert der anderen Bestandteile verändern kann, kann es leicht destabilisieren. Geben Sie das Mädchen etwas Platz und, wie oben erwähnt, halten sie mit einem Support - System von Antioxidantien , die tatsächlich bekommen sie.

Retinol ist sehr volatil, auch. Werfen Milchsäure, Glykolsäure, Salicylsäure oder Benzoylperoxid in die Mischung und und Sie können nur ausgebrannte wahrsten Sinne des Wortes erhalten! Retinol ist bekannt, die Haut zu reizen, wenn sie mit irgendwelchen anderen Zutaten gepaart, und ja, es kann so weit gehen, um Ihre Haut zu verbrennen. So wild, Retinol.

Haben Sie Ihre eigene Zutat cocktailing-Tipps? Teilen ist Kümmern! Lassen Sie uns in den Kommentaren unten kennen.